L e b e n s u m w e g e  -  E r f u r t

Die Selbsthilfegruppe für an Depressionen erkrankte Menschen und ihre Angehörigen

... wenn Sie sich in einer schwierigen Lebenssituation Situation befinden, Hilfe gut brauchen aber nicht wissen, wen Sie ansprechen und wie Sie jemanden erreichen können, haben wir für Sie im Folgenden einige wichtige Kontaktinfos zusammengestellt


Falls Sie auf der Suche nach einer Selbsthilfeorganisation in Ihrer Nähe sind:
... erkundigen Sie sich in der Ihrem Wohnsitz am nächsten gelegenen Stadtverwaltung nach der KISS (Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen)

Fragen Sie dort nach, ob Selbsthilfegruppen gelistet sind, die sich mit Ihrem Krankheitsbild befassen.

Lassen Sie sich Kontakt- Telefonnummern geben und Ansprechpartner benennen und nehmen Sie Kontakt zu diesen auf, auch wenn es am Anfang schwer fällt, es lohnt sich in jedem Fall 


Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstellen: (gültig nur für Erfurt !!!)
KISS Erfurt - die Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen
Haus der sozialen Dienste
99084 Erfurt
Juri-Gagarin-Ring 150
Tel.: 0 36 1 / 6 55 42 04
Fax: 0 36 1 / 6 55 42 09
Mail:
kiss@erfurt.de
Web: http://www.erfurt.de/ef/de/leben/sozges/selbsthilfe/18467.shtml
Sprechzeiten:
Di: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr + 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Fr: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung
Eine nach inhaltlichen Schwerpunkten sortierte und vom Amt für Soziales und Gesundheit betreute Auflistung aller Selbsthilfegruppen bekommen Sie mit Klick auf: Übersicht der Selbsthilfegruppen.


Thüringer Landesverband Psychiatrie- Erfahrener (TLPE)
KoWo- Haus der Vereine
Johannesstraße 2
99084 Erfurt
Tel.: 0 36 1 / 2 65 84 33
Fax: 0 36 1 / 2 65 84 35 0
Mail:  info-tlpe[a]gmx.de
Web: http://www.tlpe.de/
Sprechzeiten:
Mo: 10.00 - 12.00 Uhr
Di:  10.00 - 14.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Zugang: 2. Etage - erreichbar: über Anger


Trägerwerk Soziale Dienste in Thüringen Psychosoziales Zentrum (PSZ) Erfurt
99099 Erfurt
Tungerstraße 9
Ansprechpartner:
Leiterin: Antje Licht
Tel.: 0 36 1 / 6 53 90 12 0
Mail: licht.psz.tt@twsd.de
Web: http://www.traegerwerk-thueringen.de/home,192.php


Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle des Christophoruswerkes Erfurt
Leipziger Straße 20
99085 Erfurt
Tel.: 0 36 1 / 6 00 51 02
Fax: 0 36 1 / 6 00 51 01
Mail: pkbs@christophoruswerk.de
Web: http://www.christophoruswerk.de/sozialpsychiatrie/23-psychosoziale-kontakt-und-beratungsstelle
Sprechzeiten:
Mo:  9.00 Uhr - 11.00 Uhr
Di:  15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Mi:   9.00 Uhr - 11.00 Uhr
Do: 15.00 Uhr - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung
Zugang: über Treppen i. d. 1. Etage, Flügeltür (90cm)
erreichbar: Straßenbahn Linie 2, Haltestelle Leipziger- Platz oder Hanseplatz


Integrationsfachdienst (Ifd) des Thüringer Verwaltungsamtes, Ateilung VI Integrationsamt
Rathenaustraße 43
99085 Erfurt
Tel.:   0 36 1 / 6 00 51 38
Fax:    0 36 1 / 6 00 51 35
Mobil:   01511 13 43 46 7
Mail: ifd-erfurt-linz@christophoruswerk.de
Web:
http://www.thueringen.de/de/tlvwa/fachabteilungen/versorgung_integration/integrationsamt/
Sprechzeiten: nur nach telefonischer Vereinbarung
erreichbar: Stadtbahn Linie 2, Haltestelle Leipziger Platz oder Hanseplatz


Evangelische Stadtmission und Gemeindedienst Erfurt gGmbH Psychologische Beratungsstelle
Schillerstraße 12
99096 Erfurt
Tel.: 0 36 1/ 3 46 57 22
Fax: 0 36 1 / 3 46 57 22
Mail: ----  
Web: http://www.erfurt.de/ef/de/leben/fuer/menschen/beratung/04384.shtml
Sprechzeiten: nur nach Voranmeldung:
Mo:, Die:, Mi:, Fr:   8.00 Uhr - 12.00 Uhr
                     Do: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Zugang: über Treppe in die 2. Etage, Flügeltür (90cm)
erreichbar: Straßenbahnlinie 4+5, Haltestelle Kaffeetrichter


Kontakt in Krisen e.V.
Magdeburger Allee 114
99086 Erfurt  
 
Telefon: 0 36 1 / 7 49 81 13 4
Sprechzeiten: Di: 13.00 Uhr - 17.30 Uhr und nach Vereinbarung

Selbsthilfegruppe Hochsensibilität Erfurt
Für Alle, die diese Anlagung bei sich selbst vermuten oder festgestellt haben, bietet eine hochsensiblen Gruppe hier in Erfurt einen Anlaufpunkt, um sich weiter informieren und mitreden zu können.
Eine zentrale Seite mit Auswahlmöglichkeiten nach Bundesländern finden Sie hier unter:
"hochsensibel ?" oder hier für Thüringen:
Hier sind die Kontaktdaten:
Gruppenleitung: Sybilla Kaim
Tel.:  0 36 1 / 6 00 29 87
Mail:
sybillakaim@gmx.de
... unter denen Sie sich über die nächsten Termine für Treffen und Veranstaltungen der Hochsensiblen- Gruppe Erfurt informieren können.


Burnout- Lotsin bietet Hilfe an!
Unter dem Flyer- Titel:  "Burnout ganzheitlich beenden Das Steuer wieder selbst in die Hand nehmen" bietet Ihnen in Erfurt Fr. Karla Pense eine interessante Hilfe- Möglichkeit an.
Zitat aus dem Flyer: "Als Burnout- Lotsin bin ich ausgebildet und geprüft worden, Menschen aus Burnout-Prozessen heraus zu begleiten und Firmen zu beraten, um Burnout zu vermeiden".
Kontaktdaten: 
Fr. Karla Pense
Geprüfte Burnout-Lotsin BOHC-Nr.: 100217
Lach- & Resilenztrainerin
Tel.: 0 36 1 / 2 60 12 87
E-Mail: k.pense@burnout-lotsen.de
Im Internet unter: www.burnout-lotsen.de und www.lach-dich-stark.de


Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstellen: (Bundesweit / Auswahl)
Das "SeeleFon" - eine bundesweit erreichbare Plattform des Psychiatrienetzwerkes

Tel.: 0 18 05     / 9 50 95 1 oder
        0 22 87 1 / 0 02 42 4
zu folgenden Beratungszeiten:
Mo-Do:  10:00-12:00 Uhr + 14:00-20:00 Uhr
Fr:         10:00-12:00 Uhr + 14:00-18:00 Uhr
Mail: seelefon@psychiatrie.de

Web: http//www.psychiatrie.de/bapk/seelefon
Die Beraterinnen und Berater sind damit schnell und einfach erreichbar. Eine erste Mail- Antwort erfolgt wochentags innerhalb von 24 Stunden.


Psychotherapie- Informationsdienst (PID), Dipl. Psych. K. M. Frick
Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin
Tel.: 0 30 / 2 09 16 63 30
Sprechzeiten: 
Mo + Di: 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Mi + Do: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Dieser Dienst bietet auf seiner Internetseite u. a. auch die Möglichkeit, ganz geziehlt nach Therapeuten zu suchen!
Dabei sind verschiedene Such- / Auswahlkriterien einstellbar, z.B.:

  • Suche nach Zielgruppe (18 Kriterien) 
  • Problembereiche (21 Kriterien)
  • Krankheiten und persönliche Krisen (18 Kriterien) 
  • Verfahren (8 Kriterien)
  • Klinisch psychologische Behandlungsmethoden (29 Kriterien)  
  • sontige psychologische Angebote (20 Kriterien)    
  • Behandlungen in Fremdsprache (29 Kriterien / Sprachen)    
  • Frau oder Mann bevorzugt (2 Kriterien)

Klicken Sie zum Aufrufen dieser Seite auf den Namen des Anbieters:
Psychotherapie- Informationsdienst (PID) 


Probleme mit Ärzten, Kliniken, Krankenkassen?
Kostenlose Beratung unter der kostenfreien Rufnummer: 0 800 / 0 11 77 22


Experten der Rentenversicherung
erreichen Sie unter der kostenfreien Rufnummer: 0 800 / 1 00 04 80 0
Ehrenamtlich arbeitende Versicherungsanwälte helfen Versicherten beim Ausfüllen von Formularen. Anschriften gibt es bei der Rentenversicherung.


Telefonseelsorge
Suizid ist nie der letzte Ausweg. Sollten Sie sich selbst betroffen fühlen, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Hotline:
Tel.: 0 800 / 1 11 01 11
oder
0 800 / 1 11 02 22
Hier erhalten Sie Hilfe von Beratern, die schon in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen konnten.


AGUS e.V. (Angehörige um Suizid)
Angehörige von Suizid- Betroffenen finden Hilfe bei der AGUS-Bundesgeschäftsstelle. Diese erreichen Sie:
Mo - Do 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mi  - Do 17.00 Uhr - 19.00 Uhr
unter der Telefonnummer: 0 92 1 / 1 50 03 80
Mehr   über die vielfältigen Angebote und Hilfemöglichkeiten erfahren Sie auf   der Vereins- Homepage, zu der Sie hier mit Klick auf AGUS  gelangen.


Hier noch ein paar besondere Hilfeangebote:

Flyer:

Individuelle Tagesbetreuung


Über die Angebote dieser Einrichtung informieren Sie sich bitte aus dem Flyer, den Sie mit Klick auf das nebenstehende Titelseitenbild ansehen und/oder downloaden können, oder ...
... Sie kontaktieren einen der nachfolgend genannten Mitarbeiter dieser Einrichtung:

Heike Krieg:
Mail: hkrieg@gmx.de
Fon: 0 36 45 0 /4 45 69 2
Funk: 0163 / 7 91 97 71
Jens-Uwe Schmidt:
Mail: jens-uweschmidt@gmx.de
Funk: 0176 / 2 19 41 68 7
Daniel Thorwarth:
Mail: d-thorwarth@gmx.de
Fon: 0 36 28 / 6 65 92 23

Der Ausdruck benötigt eine A4- Seite.

Flyer:

Ambulant betreutes Wohnen

Christliche Lebenshilfe Wernigerode e.V.


Sitz des Vereins und Büro:
open door
Chrisliche Lebenshilfe Wernigerode e.V.
Promenade 2
38855 Wernigerode
Fon: 0 39 43 / 2 51 79 
Internet und Mail:
www.opendoor-wernigerode.de
info@opendoor.de
 
Ansprechpartner:
Dr. med. Martin Steinbach
und
Jutta Steinbach

Mit Klick auf das nebenstehende Bild können Sie sich den Flyer: "Ambulant Betreutes Wohnen" herunterladen bzw. ausdrucken.

Der Ausdruck benötigt zwei A4- Seiten.


Zum Thema Trauer- und Sterbebegleitung beachten Sie Bitte unbedingt:

Sollte sich Ihre Niedergeschlagenheit aus einer solchen Lebenssituation ergeben haben - oder befinden Sie sich gerade darin, sind wir als Depressions-Selbsthilfegruppe für Sie NICHT der richtige Ansprechpartner!

Speziell Zum Thema Trauer- und Sterbebegleitung haben wir für Sie einen Flyer zum Download bereitgestellt, in dem Sie alle benötigten Informationen zur

Beratung und Begleitung
für Schwerkranke und Sterbende,
deren Angehörige und Freunde

erhalten.

Sie finden diesen Flyer auf unserer Seite: DOWNLOADS


Eltern, die ihr Kind in der Schwangerschaft, unter der Geburt oder im 1. Lebensjahr hergeben mussten, beachten Bitte unbedingt:

Sollte sich Ihre Niedergeschlagenheit aus einer solchen Lebenssituation ergeben haben - oder befinden Sie sich gerade darin, sind wir als Depressions-Selbsthilfegruppe für Sie NICHT der richtige Ansprechpartner!

Speziell zum Thema Eltern, die ihr Kind in der Schwangerschaft, unter der Geburt oder im 1. Lebensjahr hergeben mussten, haben wir für Sie einen Flyer zum Download bereitgestellt, in dem Sie alle benötigten Informationen zur Kontaktaufnahme bekommen.

Sie finden diesen Flyer auf unserer Seite: DOWNLOADS



Impressum + Kontakt

Fehlerhaften Link per SMS melden unter: » 0152 / 22189091«

© SHG- Lebensumwege Erfurt